Anonymous Hamburg

GOOD NEWS FROM GERMANY berichtet Graham Berry
auf WWP Anony vs. Scientology und erzählt in diesem Thread über neue 50 Aussteigern aus Deutschland.

Link:
http://forums.whyweprotest.net/threads/good-news-from-germany.69241/

Diese Aussteiger wollten noch nicht namentlich erwähnt werden und haben von ihren Gründen erzählt. Deswegen können sie noch nicht in die

big-list-of-over-1000-exes-who-have-spoken-out
Liste aufgenommen werden.

Link:
http://forums.whyweprotest.net/threads/big-list-of-over-1000-exes-who-have-spoken-out.57290/page-25#post-1429428

Viele Aussteiger finden leider nicht den Mut sich zu äußeren über ihre Vergangenheit.
Deswegen noch mal ein
Appell an alle Anonymous.

Helft den Ex-Scientologen wo ihr könnt. Zeigt Respekt und bietet Hilfe an.
(eine Telefonnummer zur einer Beratungsstätte auf einem kleinen Zettel, ist kein grosser Aufwand, aber kann Leben retten.)

So BTT:
Aber in dieser Liste sind schon > 1400 Menschen und Geschichten.
Deswegen immer ein Besuch wert,
um mehr zu erfahren, über das Leben mit/in Scientology und die Gründe des Ausstiegs etc.

In eigender Sache:
Nur weil wir nicht jeden Blogpost über Projekt Chanology machen, heißt das noch lange nicht,

dass wir das Projekt zu den Akten gelegt haben.

The Westborrow Baptist Chruch aka. WBC did not stop to troll with thier intention to go to war with Anonymous.
So Anonymous left a Message they could not ignore - right on thier own website.

Here is what Anonymous wrote:




This domain has been seized by Anonymous under section #14 of the rules of the Internet.

Greetings Westboro Baptist Church,

If you're reading this, it means that Anonymous has lost its patience with you, likely because you've threatened us again after we denied you a war.

Your recent antics to gain media attention for yourself were found to be laughable. In response to your rather poorly-written "bring it" letter, wherein you tried to goad Anonymous into giving you yet more attention by calling us "crybaby hackers", we wrote, sincerely, a press release explaining clearly the hoax behind the initial declaration of war against your church.

We had thought this latest release would be enough to make you realize that we have no interest in going to war with you. Anonymous is hard at work with ongoing operations such as those involving Bahrain, Libya, and Iran, not to mention we are working tirelessly to maintain coverage of all our HBGary leaks for the public to enjoy.

Your continued biting of the Anonymous hand, however, has earned you a swift and emotionless bitchslap, in the form of this very message. Despite having had the capability to hack your sites previously, we chose not to and instead responded maturely to your threats, but you have not respected this.

For this unremitting display of overzealousness, we award you no points. Take this defacement as a simple warning: go away. The world (including Anonymous) disagrees with your hateful messages, but you have the right to voice them. This does not mean you can jump onto Anonymous for attention.

God hates fags: assumption. Anonymous hates leeches: fact.

We are Anonymous.
We are legion.
We do not forgive.
We do not forget.
Expect us - always.




Delicious cakeDelicious cake



Westboro Baptist Church's office local network - exposed.



Protips:


Oh Hai Aktivists and Protesters, we'd like to give you another collection of useful stuff - This time its about how to get an resistance cell going, with online support.

Let us give you a short introduction how we've come to this strategy:
In May 2008 the fight against the international very influencial Cult of Scientology was on one of its hights. The International Anonymous hubs at the time, like the now gone site enturbulation and the IRC networks, were under constant DDoS attack and more or less offline. Our Videos were faster deleted from youtube and the file hosters than we could upload them. Triggered by the well paid lawyers of the cult.
Communication to the other Anonymous was disrupted.
But we needed a strategy to keep our resources, videos, pictures, and most important our protest and resistance organisation online.

There is one very successful strategy to counteract a situation like this: decentralisation.
Split up in autonomously acting local cells that keep in touch through thier decentralized networks.

We did.
And that was the birth of the Hamburg Anonymous cell.
You can do, too. It does not matter if you 're fighting a cult, or worse, an oppressive government.

Advantages are:

  • you can continue the fight as a team even if cut of from all the other protesters/activists

  • a lot of small, local resistance coordination sites can't be taken
  • offline/blocked/DDos'd as easy as one centralized site
  • tracking all the small cells is much harder than facebook

  • Local organisation only needs a local focus

  • if you lose your twitter account/email/youtube channel/facebook profile due to license or ToS trolling or blocking you're still in touch with your cell

  • you can gather resources there, videos pics, voicefiles, flyers and reupload it from there if you lose resources to deletion or block

  • local networks make it harder to stalk you, or gather personal information to identifiy you




Here is how.



1. Set it all Up - You need a place on the web

You can choose between two options, the fast and easy way, which has some flaws, or the hard way.
a) the fast and easy way:
get your own social network at:

It is free and they have the basic equippment you need.
- Video sharing
- photo galleries
- message boards

And if you're DDoS'd it isn't your problem wall.fm must fix it. On the other hand they have propably a server farm that won't even slow down a bit.

But remember, although you have a ready made decentralized network, these dudes have ToS. And if you're uploading extremely violent content that happens during these times, or other ToS violating stuff they might close you down.
Think about that, when you choose to set up your network the easy way.



b) Now the hard way:

Setting up a forum or social network with free software from scratch:

what you need:

  • Domain

  • webspace

  • mysql or postgres db access

  • free content management system or forum software

  • brain



Getting a domain
you can get free domains here:

http://www.dot.tk
http://www.nic.de.vu
http://www.alpennic.com/
http://www.joynic.com/
http://www.cjb.net/
http://www.has.it/

You just need to point your domain to your webspace, and you're good to go.

Remember not to give your real personal data when registering, so it can't be traced back to you.
And use a proxy, tor or the VPN connections we mentioned in Part I


Getting Webspace
Use your google fuu to find free webspace with Mysql support,
something like this:
http://www.blackapplehost.com/
or this :
http://www.free-webspace.org/free_mysql.php

You can also decide to buy webspace, but DO NOT use webspace in the US, Germany, France or Spain due to the restrictive copyright.
It can, and will be used against you.
Go for Russia, Panama, Malysia, India or Indonesia.

For example:
http://www.heihachi.net/
http://www.shinjiru.com/

Getting and installing your site software
We recommend wordpress with the buddypress addon if you want a whole social network
Download here:
http://buddypress.org/download/

Why buddypress?

  • it is well tested and developed

  • it is easy to install and has a very good plugin system

  • it is a really good all in one carefree package


installing buddypress
- 5 min Wordpress installation: http://codex.wordpress.org/Installing_WordPress#Famous_5-Minute_Install
- buddypress addon installation:
http://codex.buddypress.org/getting-started/setting-up-a-new-installation/

this is our old social network, here you can see how it might look like

If you want a forum with Anonymous posting possible (to protect the cell members identity) we recommend going for myBB.

Download mybb here:
http://www.mybb.com/downloads

Why mybb?

  • because it is easy to manage

  • it has a gazillion of useful plugins and themes

  • its easy enough that you can add custom code without beeing rocket scientist

  • Anonymous posting is easy implemented



Installing mybb
1.login to your webspace backend
2. find the database menu/settings
3. Create a database on your webspace control panel, and note Host, Database name, database user and password.
4. follow the installation instructions: http://wiki.mybb.com/index.php/Installing
5. get a theme: http://mods.mybb.com/themes or http://www.awesomestyles.com/mybb-themes
6. implement anonymous posting: http://community.mybb.com/thread-81207.html
7. add anonym.to referrer to all links: http://community.mybb.com/archive/index.php/thread-77366.html
8. get the overview plugin for latest threads and posts: http://mods.mybb.com/view/overview-mybb-1-6



- Have a look here:

Here is our myBB forum, you are invited to use it if you need a forum to coordinate, or if you have questions.
http://forum.anonamegame.com




2. Finishing touches
- If you link to sites of the enemy, you don't want them to know from where you clicked the link. Taht might guide them directly to your site.
so use the anonym.to redirect service to leave no traces.



3. Communications
You will need quick communications.
Anonymous uses the old IRC, it has proven to be very useful.

Anonymous provides two major IRC networks:
Anonnet and Anonops

Anonnet offers highly distributed, secure anonymous IRC network with IP cloaking, anope services and ssl on port 6697 & 7999.
Server: irc.anonnet.org
SSL port: 6697

our channel is #Hamburg there, but you are free to create your cell channel tere



Anonops is not quite as reliable than Aonnet, but they are engaged in potentially risky operations. If you don't know how to Internet think twice.
Server: irc.anonops.net
port: 6667
our channel is #Hamburg

You can embedd tis directly on your site though the Mibbit webchat widget:
https://widgetmanager.mibbit.com/

That should give you all you need to build your online resistance cell communication center.

good luck.

Extremly well edited.



So Why is only Al Jazeera covering this?

Oh hai all the protesters out there, we have followed closely the events and we want to provide you with some helpful hints.
The revolution will not be televised, all information will be on the internet.
But to get it there is one thing, to have it stay there is an entirely other thing.
So here is a collection of tools and links that will help you get your message out:

Contents:










1. YOUR INTERNET IS TURNED OF - WHAT NOW?
The telecomix activist network has kindly provided dial up links to the internet


Here for Lybia:
4923197844321 telecomix المستخدم كلمة السر telecomix

Numbers in case #Yemen #Bahrain #Libya gov interferes with internet +16504194196 begin_of_the_skype_highlighting +16504194196 end_of_the_skype_highlighting begin_of_the_skype_highlighting +16504194196 end_of_the_skype_highlighting begin_of_the_skype_highlighting +16504194196 end_of_the_skype_highlighting +390662207294 +442033184514

also this:
+33 1 72 89 01 50. (login: toto password: toto)

You can find the telecomix here: http://twitter.com/#%21/telecomix


beholdfreedom (http://twitter.com/beholdfreedom) wrote:


internet dialin for Libya:use your modem,dial+31205350535,usernm xs4all psw xs4all http://is.gd/z5EEra


sherriecoals wrote:


Google dedicated a speak 2 tweet provision4 people in #Libya:
+ 16504194196
+ 390662207294
+ 442033184514



2. YOUTUBE IS DELETING VIDEOS


Youtube is not the only plattform around. Try others too.
We recommend http://www.rutube.ru/ (use google translator to translate). They will not remove anything normally.
Or try http://motherless.com%20/

here is a whole list of alternatives: http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_video_hosting_websites


You can also reupload on Youtube but Youtube has an automatic detection system that seems to work with the video hash. Re-encode the video to reupload it or it will be directly removed.






3. I DO NOT KNOW HOW TO VIDEO AND I HAVE NO EDITING TOOLS.


If you do not know how to video but you have a Windows copy with the on board Movie Maker here is a tutorial we made a few month back:
Links to necessary free tools are in the video description as well as some general information on video licenes, DCMA, formats and encoding.
The voice is annoying though (do not say you were not warned)


If you do not use Windows there are plenty of free video editors like Kino for Linux:
http://www.kinodv.org/ (easy to make good movies)
or
http://www.cinelerra.org/ (you need training but the success will be yours)
or
http://lives.sourceforge.net/ (windows movie maker look a like)

Or a whole ready made Linux OS with all your Multimedia needs:
Studioubuntu (completely free)
http://ubuntustudio.org/home

If you have no opportunity to install anything or no time to do it there are sites to edit your videos online:






4. FUCK VIDEO, I NEED AUDIO

Free and cross plattform for all your audio recording needs:
http://audacity.sourceforge.net/






5. I HAVE NO TIME TO RECORD AND EDIT, I NEED LIVE STREAM!


a) Audio Livestream / Internet Radio
Winamp and Shoutcast:


b) Live video streaming
A few links:





6. I WANT TO BUILD A ZOMBIE TWITTER ARMY!!!





7. I NEED TO HOST FILES AND I NEED IT TO BE REDUNDANT


Try Multiupload - it uploads to several file hosters and the link is universal.


Alternatively here are two lists of file hosting service websites:









8. I NEED SECURE ENCRYPTED MAIL COMMUNICATINS - THEY ARE SPYING ON MY MAILS


Use PGP (Pretty Good Privacy)

Here are some Tutorials:



UPDATE:
benfell (http://benfell.livejournal.com/) says:

For email encryption, GnuPG exists as a free alternative to PGP:

http://gnupg.org/

Keys may be exchanged through synchronizing key servers:

http://cybernude.org:11371

or

http://sks-keyservers.net/status/








9. NEED TO POST IMAGES - QUICK!


There are plenty of Image hosting services around.
If you do not want to waste any time with login you can use


If you need to put the pic up really quick, there is


Moar alternatives here:







10. MY INTERWEBS ARE CENSORED! I NEED FACEBOOK, TWITTER, INFO, ETC


Here are uncensored DNS Servers:


Webproxys


Proxy Lists (Web and IP)


Proxy checker


Tutorials


Tor Vidalia bundle







11. I NEED A SECURE CONNECTION, BYPASS CENSORSHIP, AVOID SPYING ON ME ETC - FREE VPN


Then you will need CyberGhost:
CyberGhost is a free VPN service from Germany which helps you route you through a German IP. The free service is limited to 10GB traffic every month, which is more than enough for surfing on websites, chatting and email.

Cyberghost VPN service client

UPDATEOperation Paperstorm said on facebook:

For one year free premium account on CyberGhost use this promotion code: "quale157". No more queues on connecting the VPN.


Moar Free VPN here:

http://techpp.com/2009/07/09/top-5-free-vpn-clients/






12. WE NEED TO PLAN AND WE NEED A MESSAGE - COLLABORATIVE TEXT PRODUCTION


Google Wave

iEtherpad
Piratenpad






13. I WANT TO PUBLISH TEXT QUICK


Use Pastebin, you can also set a timespan for the text to be deleted

http://pastebin.com/

Or

Pen.io






14. SOME USEFULL ADDITIONAL TOOLS AND SITES









UPDATE ON DIAL UP NUMBERS (Kudos to Telecomix)


  • use this format: +prefixandphone user pass #notes
  • if any user and pass are valid, please use "any any"

    opirn: http://bit.ly/i96xDt

    Unverified numbers here:
    http://pad.telecomix.org/modempools


    Number User Password #Notes

    telecomix sweden (+46)
    +46850009990 telecomix telecomix # 5Feb: workin.another user/pass: tcx/tcx.

    telecomix germany (+49)
    +492317299993 telecomix telecomix
    +4923197844321 telecomix telecomix # about 12 (25 total, but we only have 12 analog dsps so rest is

    isdn-only) by www.free.de
    +4953160941030 telecomix telecomix # 5Feb: no human or modem answers. may be up again if needed?

    usa (+1)
    +16033715050 any any # 5Feb: workin
    +19784344444 any any # 6Feb: workin
    +15623693733 egypt egypt # 6Feb: workin

    netherlands (+31)
    +31205350535 gypt0023 nitrist # 5Feb: workin. more users for this number at the bottom

    france (+33)
    +33172890150 toto toto # www.fdn.fr - 90 lines with v.92 and ISDN modems. Public IP with no logs.

    spain (+34)
    +34958990230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34959870230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34961120230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34961123230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34964780230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34967960230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34912910230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34912918230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34920330230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34921920230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34923990230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34926670230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34933930230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34933935230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34933936230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34933937230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34933938230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34943560230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34947650230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34949870230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34951230230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34951238230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34953890230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34954320230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34956920230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34957780230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34968970230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34968978230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34969870230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34971570230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34974560230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34975670230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34978080230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34979690230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34980980230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34983440230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34986160230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34986168230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34987790230 any any # 5Feb: workin. trovator.com
    +34988980230 any any # 5Feb: workin. trovator.com

oliver-schaper
Oliver Schaper ist ein Deutscher Scientologe der in die USA auswanderte.
Im Rahmen von Projekt Chanology tat er sich vor allem als Copyright Troll auf Youtube hervor. Er wohnt in 12577 WEDGWOOD CIR, TUSTIN, Cailifornien 92780 USA



Oliver Schaper ist in Deutschland geboren und ging zur Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden machte dort 1996 Abitur. Er dürfte ca 35 Jahre alt sein, und hat den Scientology Grad OT III erreicht. Nach seinem Abitur wanderte er nach Californien USA aus und verkaufte Mobiltelefone nach Deutschland und besuchte eine Law School,
an der auch seine Frau unterrichtet. Dort erlangte er den „Juris Doctor“ der allerdings keine Promotion erfordert.
siehe:
https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/Juris_Doctor

Quote:



Zur Einschreibung in ein J. D.-Programm verlangen die meisten Universitäten den Abschluss eines amerikanischen Bachelors mit
einem 3.0 oder „B“ Mindestdurchschnitt sowie die Teilnahme am Law School Admissions Test (LSAT) mit einer Punktzahl in den oberen 70 %.
Der Bachelor muss in keinem bestimmten Fachgebiet abgelegt werden.
Viele Schulen bevorzugen sogar Kandidaten, die das Programm ohne Vorbildung in den Rechtswissenschaften beginnen.




Diesen „Doctor“ benutze er wiederum, um bei Deutschen Geschäftspartnern Eindruck zu schinden.
Und eine Höhere Qualifiaktion zuhaben als wer wiklich hat.


oschaper und Anonymous




Er beschimpfte Anonymous YouTube channel owner
und erwirkte viele DMCA Takedowns (Löschen des Channels wegen Copyright Law) von Aonymous Videos:
http://youtomb.mit.edu/browse/down:copyright:ACOS%20Broadcasting%20Corp



Daraus resultierte folgendes Video:



http://rutube.ru/tracks/1109320.html?v=27ce0eb5c1a1e80f4d1901a1c62a29ac



Ein weiterer Grund seines ausdauernden trollens war dass Anonymous ein Bild von Ihm im Internet veröffendlichte.
Dieses Bild hatte er jedoch selbst ins internet gestellt,
Anonymous sorgte jedoch für einen Streisand effect.



Vergleiche auch:
http://encyclopediadramatica.com/Oschaper



Neben seiner Aktivität auf YouTube legte er sich mit einem Anon mit dem Nick „The Shadow“ an.
Dieser führte ein ganzes Blog über Ihn:
http://oliver-schaper-is-a-cunt.blogspot.com



oshaper und das restliche Internet




Im Internet ist er kein unbekannter, unter anderem wurde er von Wikipedia gebannt,
weil er seine eigenen Fimen dort mit einträgen promoten wollte:




Schaper's account on Wikipedia ('Oschaper') was banned due to him getting into an argument with other editors and admins.
He wrote articles on both Acos Broadcasting and Peephole TV,
they were basically 'stubs' and he was just using them as adverts.
The articles were deleted, he was banned not only for arguing
but also for posting from different IPs and creating socks to add 'support' for his argument.
Ironically, when it was suggested that he was the Scientologist 'Oschaper'
that Anonymous was so riled up about, he initially deined it,
claiming that he was 'Olaf' Schaper and that he just happened to have the same username.
The fact he had listed 'Dr Oliver Schaper' in the 'Key Personnel' section of both companies' articles didn't help




Quelle:




oshaper und seine Firmen




Oliver Schaper it CEO verschiedener Firmen im Porno Produktionsbereich:



Acos Broadcasting
ACOS Broadcasting Corp.
Full Legal Name: Dr. Oliver Schaper
Title or Job Position: CEO
Address: 1100 Irvine Blvd, Suite 844 , Tustin, CA 92780, US
Email Address:os@acos.tv
Tel: 714-552-9138
Website: http://www.acos.tv



Suite steht meistens für eine Briefkastenfirma,
Suite beschreibt dann ein Regalfach in die die Post gelegt wird. Eine Mailbox eben.
Zum angeben eigenen sich Briefkastenfirmen kaum. Man schweigt möglichst darüber.



100%ige Tochter Firmen von ACOS:

Media House Enterprises, Inc
Peephole TV-(Eastern / Western US Network feed)
Peephole Color (Ethnic adult content)
Peephole Gay World (XXX Gay Network)
Peephole Big Ass & Tits
Peephole Teen & Milf



Wirtschaftliche Kompetenz




Auf seiner http://chamber.com/dr-oliver-schaper Seite schreibt Er:



extensive knowledge of American and European markets.




Doch seine öffendlich zugänglichen Gerichtsakten sprechen von mehreren Konkursverfahren.



Mehrere Konkursverfahern (Chapter 13) wurden in Orange County gegen ihn durchgeführt.
Insgesamt 6 Verfahren wurden geführt.
Hier die Öffendlichen Aufzeichnungen:





Record 1:Civil Record
Verification: Confirm Case # 0512240 at the Court House
Defendant: SCHAPER, OLIVER
Case Number: 0512240
Filing Type: CHAPTER 13 FILED
Entity Type: INDIVIDUAL RECORD
Filing Date: 20050407
City: TUSTIN
State: CA
Zip: 92781
Schedule 341
Date: 20050525
Assets Available: Y
Court Code: CA010
Court Name: SANTA ANA CENTRAL DISTRICT
Judge Initials: JR
Unlawful Detainer: N

Record 2:Civil Record
Verification: Confirm Case # 0414580 at the Court House
Defendant: SCHAPER, OLIVER
Case Number: 0414580
Filing Type: CHAPTER 13 DISMISSED
Entity Type: INDIVIDUAL RECORD
Filing Date: 20040721
City: TUSTIN
State: CA
Zip: 92781
Schedule 341
Date: 20040831
Assets Available: Y
Court Code: CA010
Court Name: SANTA ANA CENTRAL DISTRICT
Judge Initials: JR
Unlawful Detainer: N

Record 3:Civil Record
Verification: Confirm Case # 0514255 at the Court House
Defendant: SCHAPER, OLIVER
Case Number: 0514255
Filing Type: CHAPTER 13 FILED
Entity Type: INDIVIDUAL RECORD
Filing Date: 20050616
City: TUSTIN
State: CA
Zip: 92781
Schedule 341
Date: 20050802
Assets Available: Y
Court Code: CA010
Court Name: SANTA ANA CENTRAL DISTRICT
Judge Initials: JR
Unlawful Detainer: N

Record 4:Civil Record
Verification: Confirm Case # 0414580 at the Court House
Defendant: SCHAPER, OLIVER
Case Number: 0414580
Filing Type: CHAPTER 13 DISMISSED
Entity Type: INDIVIDUAL RECORD
Filing Date: 20040721
City: TUSTIN
State: CA
Zip: 92781
Schedule 341
Date: 20040831
Assets Available: Y
Court Code: CA010
Court Name: SANTA ANA CENTRAL DISTRICT
Judge Initials: JR
Unlawful Detainer: N

Record 5:Civil Record
Verification: Confirm Case # 0512240 at the Court House
Defendant: SCHAPER, OLIVER
Case Number: 0512240
Filing Type: CHAPTER 13 DISMISSED
Entity Type: INDIVIDUAL RECORD
Filing Date: 20050407
City: TUSTIN
State: CA
Zip: 92781
Schedule 341
Date: 20050525
Assets Available: Y
Court Code: CA010
Court Name: SANTA ANA CENTRAL DISTRICT
Judge Initials: JR
Unlawful Detainer: N

Record 6:Civil Record
Verification: Confirm Case # 0514255 at the Court House
Defendant: SCHAPER, OLIVER
Case Number: 0514255
Filing Type: CHAPTER 13 DISMISSED
Entity Type: INDIVIDUAL RECORD
Filing Date: 20050616
City: TUSTIN
State: CA
Zip: 92781
Schedule 341
Date: 20050802
Assets Available: Y
Court Code: CA010
Court Name: SANTA ANA CENTRAL DISTRICT
Judge Initials: JR
Unlawful Detainer: N




oshaper und Fragwürdige Geschäftsmodelle




Oliver Schaper war Consultant bei den Firmen BOXX-TV & MAXX-TV
(wie auch aus seinem Lebenslauf bei Chamber zu entnehmen)
Bei MAXX-TV handelte es sich um eine AG vor deren Aktien auch schon kurz nach erscheinen wegen abzocke gewarnt wurden:





Und im Internet wurde dann ein Dubioses Geschäftsmodell enttarnt:




Für beide Firmen machte Oliver Schaper aktiv selbst Werbung…




Sehr geehrte Damen und Herren:



In den letzten Tagen habe ich duzende von Aktionär Emails zum Thema BOXX-TV & MAXX-TV, sowie meiner Position innerhalb der Unternehmen erhalten, mit der bitte um Klärung von Sachverhalten. Ich möchte daher die Möglichkeit nutzen Sie direkt zu informieren, wenn auch verspätet da ich in den letzten Tagen in Mexico geschäftlich unterwegs war.



In einigen Internetforen verbreitete sich angeblich die Nachricht, dass ich nicht länger als designierter Verwaltungsrat der Fa. MAXX-TV AG zur Verfügung stünde und auch als Vertriebsleiter für die Fa. BOXX-TV GmbH ausgeschieden sei. Beide Meldungen sind korrekt und meine Entscheidung wurde am 13.07.2009 mit Wirkung zum 20.07.2009 den Hauptaktionären der MAXX-TV AG schriftlich mitgeteilt. Meine Zeit erlaubt es nicht Internetforum zu besuchen noch dort zu schreiben so dass ich über den Inhalt der dort angesprochenen Punkte nichts Weiteres sagen kann.



Ich habe mein Engagement bei der MAXX-TV AG wegen mangelnder Interner Kommunikation mit den Hauptaktionären beenden müssen und nicht aufgrund einer angeblichen Sekten Mitgliedschaft, hierzu werde ich am Ende dieser Email weiter ins Detail gehen.



Bei der BOXX-TV GmbH habe ich meine Tätigkeit einstellen müssen da es nicht weiter möglich war Kunden ohne jegliches Budget zu gewinnen. Auch wenn sich das Geschäft bei BOXX-TV, gerechnet auf die fehlenden Investition durch die Gesellschaft, sehr positiv entwickelt hat und täglich mehrere Kunden freigeschaltet wurden, so ist es auf Dauer nicht möglich dieses ohne Finanzelle Unterstützung aus Deutschland den Ausbau fortzuführen. Das BOXX-TV mit seinen Möglichkeiten und seinem Programmangebot von den Kunden akzeptiert wurde ist sehr erfreulich auch wenn aus Deutschland stammende Aktionäre das Programmangebot bemängelten. Aber gerade hier konnte BOXX-TV mit seinem anderen und auf die Zielgruppe zugeschnittenem Programm erheblich punkten und bietet in der Masse des U.S.-Marktes eine deutliche alternative. BOXX-TV kann sich zu einem sehr großen Hit entwickeln wenn die entsprechenden Mittel zur Verfügung gestellt werden. Was in einem Regionalen Markt getestet und gestartet wurde sollte Schritt-für-Schritt auf die gesamte USA ausgebreitet werden.



Durch meine über 10 Jährigen Erfahrungen im U.S. Medienmarkt und im Medienvertrieb die ihren Ursprung in dem Medienrecht haben, war es mir möglich ein Produkt bei einer sehr skeptischen Kundschaft zu etablieren und zu einem Teil der Gemeinschaft zu werden.



Meine Erfahrungen sind seit 2005 in der Fa. ACOS Broadcasting Corp gebündelt die u.a. mehrere Spartenprogramme (Musik, Sport, Spielfilme) in den USA und Süd Amerika für ein breites Massenpublikum anbietet. Die Media House Enterprises, eine 100% Tochter der ACOS Broadcasting Corp bietet unter dem Label PEEPHOLE.TV bzw. als „White Label“ mehrere Adult-Entertainment Programme an, die als PAY-TV in Nord- und Südamerika (u.a. in Hotels) vertrieben werden. Wir produzieren keinen eigenen Inhalte für unsere Sender sondern kaufen Lizenzware von Namhaften Studios ein.



Durch mein Engagement im Medienrecht sind auch die Verbindungen zur Church of Scientology entstanden, die ich als Jurist vertreten habe, genauso auch andere religiöse Gruppen und Organisationen. Aktiv-militante Scientology Gegner erklärten mich aufgrund meiner Tätigkeit zum Ziel und verfolgen mich nunmehr seit einem Jahr im Internet mit einer Diffamierungskampagne.



Angriffe auf meine Person sind mir persönlich egal und ich verschwende hierzu keine Zeit mit weiteren Stellungnahmen.



Sollten Sie weitere Fragen haben, so stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung ansonsten wünsche ich Ihnen viel weiterhin viel Erfolg,



Mit freundlichen Grüßen,



Dr. Oliver Schaper



Dr. Oliver Schaper
President & CEO



ACOS Broadcasting Corp.
1100 Irvine Boulevard, Suite 844
Tustin, California 92780, United States of America




Zum Vergleich hier noch der Aktienkurs der Maxx-Tv Aktie:




Kurz darauf Schreibt Oliver Schaper als Designierter Verwaltungsrat an die Aktionäre




1. Juli 2009: An die Aktionärinnen und Aktionäre der MAXX-TV. AG, Zürich



Das schweizerische Obligationenrecht sieht vor, dass Gesellschaften innerhalb von 6 Monaten nach Abschluss des Geschäftsjahres den Jahresbericht und die Jahresrechnung sowie den Bericht der Revisionsstelle der Generalversammlung zur Genehmigung vorzulegen hat. Durch das leider erfolgte Delisting unserer Aktie mussten sämtliche Kräfte für die Bemühungen um ein Neulisting gebündelt werden, wodurch andere administrative Aktivitäten etwas zurückgestellt werden mussten. Per 15. Juni 2009 ist auch der Verwaltungsrat Pierre Rothschild von seinem Amt zurückgetreten, so dass sich die Gesellschaft zurzeit in einem nicht-gesetzlichen Zustand befindet.



Da aufgrund der vorliegenden Umstände eine Auflage des Geschäftsberichtes sowie des Revisionsberichtes spätestens 20 Tage vor der Generalversammlung nicht möglich ist, stehen den Publikumsaktionären sämtliche entscheidungsrelevanten Unterlagen ab 9. Juli 2009 ca. 12 Uhr auf unserer Webpage (www.maxx-tv.ag) zum Download bereit. Die Hauptaktionäre haben sich auf das folgende pragmatische Vorgehen geeinigt, damit die Gesellschaft rasch möglichst wieder handlungsfähig wird und auch die Aktien wieder gelistet werden können.



Einberufung einer ausserordentlichen Generalversammlung auf den 30. Juli 2009, um 14.30 Uhr im Hotel St. Gotthard in Zürich durch die Revisionsstelle mit dem einzigem Traktandum Wahl eines Verwaltungsrates; die offizielle Einladung wird am 9. Juli 2009 im Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) publiziert.
Einberufung der ordentlichen Generalversammlung durch den designierten Verwaltungsrat auf den 30. Juli 2009, um 15.00 Uhr, im Hotel St. Gotthard in Zürich; die offizielle Einladung wird am 9. Juli 2009 im SHAB publiziert. ;
Im Anschluss an die Wahl des Verwaltungsrates findet eine konstituierende Sitzung des Verwaltungsrates statt, an welcher ein Direktor der Gesellschaft mit Wohnsitz in der Schweiz ernannt wird;
Der neu gewählte Verwaltungsrat unterzeichnet die bereits vorliegende Jahresrechnung sowie die Vollständigkeitserklärung für die Revisionsstelle
Die Revisionsstelle übergibt dem Verwaltungsrat die testierte Jahresrechnung 2008
Durchführung der ordentlichen Generalversammlung mit Verabschiedung der Jahresrechnung 2008
Die Publikumsaktionäre werden gebeten, von diesem Vorgehen Kenntnis zu nehmen, welches im besten Interesse der Gesellschaft und somit auch der Aktionäre ist.



Zürich, 1. Juli 2009



MAXX-TV. AG
Dr. Oliver Schaper, designierter Verwaltungsrat




Designierter Verwalungsrat am 1. Juli.
Da Muss wohl was Schiefgegangen sein denn am 24. Juli lesen wir:




24. Juli 2009:
An die Aktionärinnen und Aktionäre der MAXX-TV. AG, Zürich
An die Publikumsaktionäre der MAXX-TV. AG, Zürich



Information zur ausserordentlichen Generalversammlung vom 31. Juli 2009 um 14.30 Uhr respektive zur im Anschluss daran stattfindenden 1. ordentlichen Generalversammlung vom 31. Juli 2009 um 15 Uhr der MAXX-TV. AG

Namens der Hauptaktionäre der MAXX-TV. AG teile ich Ihnen mit, dass Dr. Oliver Schaper seine Kandidatur für das Amt des Verwaltungsrates der Gesellschaft zurückgezogen hat. Gleichzeitig tritt er auch von sämtlichen Funktionen, die er bei unserer Beteiligungsgesellschaft BOXX-TV.GmbH innehatte, zurück.



Aus diesem Grund und auch insbesondere um das Vertrauen der Publikumsaktionäre wieder zu gewinnen, schlägt die in Zürich domizilierte Varomax AG, eine der Hauptaktionärinnen der MAXX-TV. AG, vor, sich direkt durch einen ihrer Verwaltungsräte im obersten Leitungsorgan der MAXX-TV. AG vertreten zu lassen. Ziel dieses Schrittes soll es sein, einerseits wieder etwas Ruhe in die von Gerüchten geplagte MAXX-TV. AG zu bringen um damit auch andererseits sich wieder voll den eigentlichen Geschäften und Projekten der MAXX-TV. AG und der BOXX-TV. GmbH widmen zu können. Hauptaufgabe des neuen Verwaltungsrates wird es neben dem erfolgreichen Abschluss des bereits wieder in die Wege geleiteten Listings der Aktien an einer Wertpapierbörse auch sein, den Vertrieb in den USA weiter zu stärken und voranzutreiben, damit der Faden des anfänglichen Erfolges weitergesponnen werden kann.



Die für den 31. Juli 2009 einberufene ausserordentliche Generalversammlung und die im Anschluss daran stattfindende ordentliche Generalversammlung finden wie geplant statt. Das auf unserer Webpage (www.maxx-tv.ag) zum Download bereitstehende Vollmachtsformular für die Vertretung von Aktienstimmen an der 1. ordentlichen Generalversammlung wurde der neuen Situation angepasst.



Im Übrigen wird auf die an dieser Stelle bereits publizierten Mitteilungen betreffend der Generalversammlungen und das gewählte Prozedere verwiesen, welche bis auf die Person des designierten Verwaltungsrates unverändert ihre Gültigkeit behalten.



Zürich, 24. Juli 2009
MAXX-TV. AG
Kai-Olav Hülzer, designierter Verwaltungsrat




Quelle:




Seltsam…



Mit BOXX-TV wird es noch interessanter.



02.07.09 sucht Oliver Schaper noch Vertriebsmitarbeiter:




Vertriebsmitarbeiter gesucht
Zur Unterstützung des Vertriebs in verschiedenen Zentren suchen wir engagierte Vertriebsmitarbeiter. Grundkenntnisse in der IPTV-Technik erwünscht. Deutsche und Englische Sprachkenntnisse sind Voraussetzung.
Gesucht wird für die Regionen: Südtexas, GA (Atlanta), FL (Ost- und Westküste), NY City and State, WI, NV (Las Vegas) und den Großraum LA.
Aussagefähige Bewerbungen an Dr. Oliver Schaper
schaper@boxx-tv.com





Am 27. November 2009 Schreibt der Vorstand von Boxx-TV dass sie ihr Geschäft aufgeben,
weil man Deutsches Fernsehen über das internet streamen kann.
NO SHIT SHERLOCK!!!




In Kanada ist das Unternehmen NexTV legal am Markt und darf dort vertraglich gebundene Programme in Kanada vermarkten. Von Kunden und Internetforen wissen wir, dass NexTV auch in den USA vermarktet. NexTV bietet auf seiner Homepage http://getnextv.com/Packages/german.html offiziell sechs Programme (darunter n-tv) an und bildet ab, dass zukünftig weitere Programme folgen sollen. Aus einschlägigen Internetforen wissen wir, dass auch ARD und ZDF mit verbreitet werden. Jeder kann sich durch einen Testkauf in den USA davon überzeugen.
Zudem werden immer mehr Online-Videorecorder gestartet, die in der Regel kostenpflichtig ihre Dienste mit allen bekannten Programmen anbieten. Online Recoder sind quasi Videorecorder, die nicht beim Zuschauer stehen, sondern in einem großen Unternehmen, das den Service anbietet. Der Zuschauer hat über seinen Computer Zugriff auf „seinen“ Videorecorder. Viele dieser Firmen haben keinen greifbaren Firmensitz, so sitzen sie auf Vanuatu oder den Bahamas. Es gibt jedoch auch deutsche Anbieter, die mittels IP-Adressenkontrolle Ländergrenzen nicht überschreiten sollten. Jedoch sind einfache Programme zum Umgehen im Netz zu finden und so kann jeder auf der Welt diesen Service nutzen. Uns sind uns Zuschauer in den USA und Paraguay persönlich bekannt. Beispiele von Anbietern sind:
Dies sind z.B. www.otrportal.com, www.onlinetvrecorder.com, www.save.tv und www.shift.tv. Solange zumindest die deutschen Anbieter Kunden aus dem Ausland akzeptieren, können legale Unternehmen nicht wirtschaftlich tätig sein. Verschiedene deutsche Fernsehanstalten gehen zwar gegen diese Unternehmen vor, wenn sie aus deren Sicht nicht legal tätig sind, aber die Mühlen der Gesetzgebung sind sehr langsam.
Unser neuer Vertrieb in den USA, geführt durch Herr Philipp Kloke, erlebt es täglich, dass die möglichen deutschen Kunden andere Wege des Fernsehvergnügens kennen, sich aber der Illegalität nicht bewusst sind oder nicht bewusst sein wollen.
BOXX-TV hat daher beschlossen, die Aktivitäten in den USA und Kanada zum 30.11.2009, spätestens 31.12.2009, einzustellen. Die Kunden wurden schriftlich informiert. Die Kunden der BOXX-TV wurden nicht geschädigt, da diese als Monatszahler keine Vorauszahlungen erbracht haben.
Weiterhin hat BOXX-TV bereits mit anderen Anbietern Kontakt aufgenommen, um den Kunden in den USA und Kanada weiterhin ihre Programme zu bieten. Wir hoffen, in Kürze die Firmennamen bekannt geben zu können.




Die Kritik an den Oben genannten Firmen kann nicht nachgeweisen werden da alle ausser
onlinetvrecorder.com (gehosted in tschechien) in Deutschland angesiedelt sind und wenn ein Rechtsverstotz vorliegen würde, schnell belangt werden könnte.



Es war schon 2009 abzusehen das dieses Geschäftsmodell keine Zukunft hatte,
Streaming plattformen gibt es ja schon länger im Netz.
Aber da das Hauptgeschäftsmodell im Verkauf der Empfangs-Boxen (Deshalb Boxx-tv) war,
die jeder Abonent kaufen musste war ja schon genug Geld geflossen
und das Geschäftsmodell konnte beerdigt werden.



Oshaper und Orange County Criminal Records





OLIVER SCHAPER'S CRIMINAL RECORD



CRIMINAL CHECK FOR ALL OLIVER SCHAPER IN THE STATE OF CA
RECORD 1 of 4
IDENTIFICATION: Oliver Schaper
SOURCE: California
DOB: 03/04/1975
OFFENSE DETAILS
CASE NUMBER: C50191 - Confirm Case at the Courthouse
COUNTY CHARGED: Orange
DISPOSITION DATE: 10/24/2005
OFFENSE DATE: 10/24/2005
OFFENSE COUNTY: Orange

RECORD 2 of 4
IDENTIFICATION: Oliver Schaper
SOURCE: California
DOB: 03/04/1975
OFFENSE DETAILS
CASE NUMBER: 43098DQ - Confirm Case at the Courthouse
COUNTY CHARGED: Orange
DISPOSITION DATE: 08/19/2007
OFFENSE DATE: 05/26/2007
OFFENSE COUNTY: Orange

RECORD 3 of 4
IDENTIFICATION: Oliver Schaper
SOURCE: California
OFFENSE DETAILS
CASE NUMBER: 08CM01122 - Confirm Case at the Courthouse
COUNTY CHARGED: Orange
DISTRICT: CENTRAL SUPERIOR
DISPOSITION DATE: 02/08/2008
OFFENSE DATE: 02/08/2008
OFFENSE COUNTY: Orange

RECORD 4 of 4
IDENTIFICATION: Oliver Schaper
SOURCE: California
OFFENSE DETAILS
CASE NUMBER: T367082 - Confirm Case at the Courthouse
COUNTY CHARGED: Orange
DISPOSITION DATE: 03/26/2008
OFFENSE DATE: 03/26/2008
OFFENSE COUNTY: Orange




Oliver Schaper Weiterführende Links und Quellen



Wenn das mal nicht etwas zu feiern ist?
Damit hat niemand gerechnet das WIR so lange durch/anhalten.

Deswegen
PARTY HARD

Raid Termin: Samstag 12.02.2011
Uhrzeit: 19Uhr <--- hat sich geändert nicht Standart Zeit Ort: auf dem Domplatz (das ist die Wiese mit den leuchten Vierecken vor dem Scientology Gebäude ;) <--- hat sich geändert nicht Standart Ort Theme: FULL LAZER

Knicklichter erwünscht.
Tresscode: BUNT

Da die CDU/Grüne Regierung die Koalitions ausgelöst (ragequit gemacht) hat im Herbst 2010.

Gibt nun NEUWAHLEN am Sonntag dem 20.02.2011

Anoymous emfehlt den wahl-o-mat mal an zu Testen, um einen schnellen Überblick über, die Wahlprogramme der einzelen Partein zugelangen.
Klick hier

Wikipedia Seite über Wahl-o-mat
https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/Wahl-O-Mat

Wikipedia Seite Über die Bürgerschaftswahl in Hamburg 2011
https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/B%C3%BCrgerschaftswahl_in_Hamburg_2011

WICHTIG:
Wer nicht zur Wahl geht verschenkt seine Stimme (in dieser Wahl 5 Stimmen sogar) an die Partei, die er am wenigsten will.

Deswegen umbedingt hingehen

Update:
Weitere Analysen und Hintergründe zur Bürgerschaftswahl liefert auch der "HAMBURGER WAHLBEOBACHTER": http://wahlbeobachter.blogspot.com/